Datenschutzerklärung


Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren!

 

Seit dem 25. Mai 2018 ist in der Europäischen Union die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) anzuwenden. Deshalb weisen wir Sie hiermit darauf hin, dass Ihre personenbezogenen Daten gespeichert und durch die etablierten Standardmaßnahmen ausreichend geschützt sind. Wir sichern Ihnen zu, Ihre personenbezogenen Daten nur zweckgebunden und vertraulich zu behandeln.

 

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre Daten erhalten und Korrekturen verlangen, sollten die gespeicherten Daten unrichtig sein oder sich geändert haben. Bei einem Austritt aus dem Verein werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, soweit sie nicht gemäß gesetzlichen Vorgaben aufbewahrt werden müssen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist nicht vorgesehen und wäre nur möglich, wenn wir zuvor jeweils Ihr Einverständnis einholen.

 

Sollten wir von Ihnen nichts Gegenteiliges hören, gehen wir davon aus, dass wir Ihnen postalisch oder per E-Mail Informationen über unsere Veranstaltungen, Projekte und Angebote zusenden dürfen.

 

Dr. Manfred Laufs
    Vorsitzender   
     2018-08-14